sommernagellacke

13:22

sommerzeit ist bunte-farben-zeit. also halte ich mich auch fern von nudetönen und schwarz. obwohl ich eigentlich sehr gerne schwarz auf den nägeln trage. vielleicht im herbst/winter wieder. momentan bin ich voll auf dem gelb/grün/hellblau-trip und möchte euch hier meine liebsten sommerlacke zeigen:

von links nach rechts:
  • h&m nail polish - going bananas (für mich der perfekte chanel mimosa dupe. sehr leicht im auftrag. und meine fingernägel sehen NICHT nach rauchernägeln aus. so wie ich eigentlich befürchtet hätte)
  • catrice - 420 dirty berry (mein liebster holo-lack von catrice. in den sortimenten der deutschen hersteller gibt es ja so gut wie keinen hololack.)
  • catrice - 530 up in the air (geht leider bei der sortimentsumstellung im september aus dem sortiment, also falls ihr den noch haben wollt, müsst ihr schnell sein)
  • kiko - 256 (ein zartes barbierosa mit hologlitzer)
  • catrice - 390 easy peasy, lemon squeezy! (ein gelbgrün, der auch aus dem sortiment geht)
  • mny - 108A (war aus irgendeiner LE und ich finde die MNY lacke vom auftrag und von der schnelligkeit der trocknung wunderbar)
  • essie - 358 cherry pop (der ultimative rotschimmernde klarlack für den sommer, wenn ich mal keine lust auf zuviel farbe habe)

You Might Also Like

1 Kommentare

Babyonlinedress

Über mich

Mein Bild
30+. Glücklich. Modeverrückt. Büchernarr. Teilzeit-Stubenhocker. Musik- und Kinojunkie. Liebt Reisen und gutes Essen.