19. Juni 2014

Lush Sikkim Girls



Vor ein paar Tagen erreichte mich ein Päckchen von LUSH, es enthielt das aphrodisierende Parfum und die passende Body Cream namens Sikkim Girls.
Den Mädchen aus dem indischen Sikkim wird eine immense Verführungskunst nachgesagt. Trotz blickdichter Bekleidung von Kopf bis Fuß sind sie in der Lage, Männern reihenweise die Köpfe zu verdrehen, mit den zurückhaltenden, aber zugleich erotischen Bewegungen ihres Körpers. Um diese sinnliche und gleichwohl zügellose Art einzufangen, haben wir etwas Wachsblume, Vanille und Tuberose in die Mischung gegeben.
Ein gekonnter Hüftschwung und ein verschmitztes Lächeln.... Hier findest du den verführerischen Sikkim Girls-Duft in Form eines Parfüms und einer Körpercreme.

7ml Sikkim Girls Parfüm
INGREDIENTS: DRF Alcohol, Parfüm, Jasminum Grandisflorum Flower Extract (Jasmin Absolue), Plumeria Alba Flower Extract (Wachsblumen Absolue), Polianthes Tuberosa Flower Extract (Tuberose Absolue), Benzyl Silcylate, *Citral, *Coumarin, *Eugenol, Geraniol, Benzyl Benzoate, *Citronellol, *Famesol, *Limonene, *Linalool, Hydoxycitronellal.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. 

45ml Sikkim Girls Parfümierte Körpercreme
INGREDIENTS: Water (and) Camellia Sinensis Leaf, Vanilla Planifolia Fruit and Jasminum Officinale FLower Extract (Darjeeling Tee-, Vanilleschoten- und Jasminblütenaufguss, Theobroma Cacao Seed Butter (Fair Trace Bio Kakaobutter), Theobroma Grandiflorum Seed Butter (Cupuacubutter), Cannabis Sativa Seed Oil (Bio Hanföl), Glycerine, Mel (Honig), Prunus Persica Kernel Oil (Pfirsichkernöl), Oryza Sativa Bran Oil (Reiskleie-Öl), Shorea Stenoptera Seed Butter (Illipebutter), Cocos Nucifera Oil (Extra Vergine Kokosöl), Glycine Soya Oil (Soja-Öl), Stearic Acid, Parfüm, Triethanolamine, Jasminum Grandiflorum Flower Extract (Jasmin Absolue), Plumeria Alba Flower Extract (Wachsblumen Absolue), Polianthes Tuberosa Flower Extract (Tuberose Absolue), Cetearyl Alcohol, *Farnesol, Geraniol, Benzyl Benzoate, Citral, Benzyl Salicylate, *Eugenol, *Coumarin, *Citronellol, Hexyl Cinnamic Aldehyde, *Limonene, *Linalool, Hydrxycitronellal, Butylphenyl, Methylpropional.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Vom Geruch her erinnern mich beide Produkte an die Duftstäbchen, die mein Bruder früher immer benutzt hat. Wie die Inhaltsstoffe ja schon versprechen, ist es ein recht blumiger Duft. Ich habe beide Produkte noch nicht ausprobiert und daher kann ich nix zu der Wirkung auf das andere Geschlecht sagen, aber natürlich werde ich Sikkim Girls im Urlaub mal austesten.

Habt ihr schon das Sikkim Girls testen können? Wie findet ihr es?


Kommentare:

  1. Nimms mir nich übel, aber wieso testet du das Parfum nicht und schreibst erst anschließend eine Review?
    Denn die Inhaltsstoffe des Parfums kann man sich doch auch auf der Homepage anschauen...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen