15. Januar 2012

immer wieder sonntags

gesehen: wolkig mit aussicht auf fleischbällchen, date movie, das dschungelcamp und der bachelor
gelesen: wolfskinder und die rezension zum buch über schwalbe 1
gehört: the darkness
getan: nach wunderschöner osterdeko geschaut, zimmer entweihnachtet
gegessen: leckeren salat, apfelstrudel mit sahne, sauerkraut, gebackenen camembert
getrunken: honiglikör, wasser, nero-assam-tee
gedacht: an den sommerurlaub 2012 an der ostsee
gefreut: dass ich endlich die printemps collection von chanel gefunden habe und mich in die coco shine lippies verliebt habe.
geärgert: dass keine verkäuferin im müller war und ich mir nichts kaufen konnte.
gewünscht: dip-dye haare. ich muss irgendwas neues mit meinen haaren machen.
gekauft: kiko lidschatten, ein geschenk für meinen freund, ein neues handy für mich
geklickt: asos.com

1 Kommentar:

  1. also auf den apfelstrudel bin ich echt neidisch!!

    darf ich dich als dortmunderin mal fragen: kennst du einen guten, preiswerten friseur in dortmund, den du mir empfehlen kannst?
    lieben gruß!

    AntwortenLöschen