26. März 2012

the house




nein, das ist weder mein haus noch ein neuer horrorfilm. mein freund und ich waren gestern an der möhne, und unten in körbecke steht dieses haus (wahrscheinlich verlassen) an der brücke. 

ich finde, dass solche bilder aus meiner nächsten umgebung auch einen platz auf meinem blog verdient haben. und wenn es nur häuser sind.

Kommentare:

  1. Schöner Blog ! :)

    ich finde es würde total zu einem Horrorfilm passen gerade der name :D

    AntwortenLöschen
  2. das letzte bild hat ne coole tonung.

    Ich hab auch mal urban exploration gemacht in ein paar verlassenen hallen und industrien...da gabs einmal so ein riiiesiges teil, da konnte man stundenlang rumklettern :)

    sehr cool.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, ich hab mich nicht getraut auf das gelände drauf zu gehen.

      Löschen
  3. sieht ja schon irgendwie gruselig aus ;)

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe alte Häsuer!! Die KruppVillen sind auch richtig gut!

    AntwortenLöschen
  5. das bild mit dem haus kommt cool!:P

    AntwortenLöschen