3. April 2012

newcomer: royal darling











Das neue Label "Royal Darling" entwirft wunderschöne Tücher, die mein Herz höher schlagen lassen, da ich mich als große Tuchliebhaberin outen muss. Kaum ein Tag vergeht, an dem ich kein Tuch trage.

„Die Welt ein kleines bisschen bunter und schöner machen“, so lautet das Credo des Newcomerlabels „Royal Darling – Happy Couture“,  das sich der Fertigung von hochwertigen Seidentüchern mit extravaganten Drucken verschrieben hat. Fantasievolle, handgezeichnete Illustrationen treffen auf edle Seide und zaubern so stilvolle Accessoires, denen der Zauber heraldisch anmutender Traumlandschaften innewohnt. Verwunschene Pflanzenwelten und fantastische Tiermotive verschmelzen mit opulenten Kronen und traditionsreichen Wappentieren zu virtuosen Bildern und avancieren zu liebenswert fröhlichen Eyecatchern.  Jedes Design erzählt dabei seine eigene Geschichte und kreiert so Fashion-Accessoires von unbezahlbarem, emotionalem Wert, die den Kleiderschrank einer jeden Fashionista bereichern. Durch die unkonventionelle Farbgebung und die charmant verspielten Motive sorgt „Royal Darling“ für eine Neuauflage des klassischen Seidentuchs, das jedem Outfit eine persönliche Note verleiht. So wird jedes Tuch zu einem Lieblingsstück, das seiner Trägerin gute Laune und Lebensfreude beschert.

Am meisten gefällt mir das Tuch Why be Shy, weil es so wunderbar zur Osterzeit passt.

99,00€
 Alle Tücher kosten ca. 99€ und sind hier  .

Kommentare:

  1. Die Tücher sehen wirklich sehr hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  2. So Tücher finde ich schon schön, aber nicht um den Hals, sondern leger an eine Tasche :)
    Liebe Grüße,
    http://ldyblck.blogspot.de/

    AntwortenLöschen