[TAG] Shoppen

10:12

Ich wurde von der lieben Be getaggt und zwar zum Thema "Shopping". Ich habe übrigens ihren Tag sehr aufmerksam durchgelesen. Außerdem war ich überrascht, dass ich getaggt wurde. Aber ich wollte mich nochmals bei der lieben Be bedanken.

Wie oft im Monat shoppst du?
Das kommt immer darauf an, wie sehr ich Lust habe shoppen zu gehen. Als ich in Dortmund gewohnt habe, war ich fast jeden Tag in der Innenstadt und habe mir irgendwas gekauft. Aber aus dem wahlosen Kaufen, ist irgendwann ein überlegtes Kaufen geworden, nachdem ich mir mal angesehen habe, wie viel ich doch wirklich besitze (der Blick in den Kleiderschrank), danach habe ich mir Shoppinglisten gemacht und seitdem kann ich auch Tage und Wochen ohne Shopping.

Wie viel Geld gibst du dafür in Durchschnitt aus?
Das kommt ganz darauf an, was ich haben will. Im Monat werden es aber so um die 400€ sein, die fürs Shopping drauf gehen (wenns um Wintersachen geht, dann wird es noch einiges mehr sein). Aber in den 400€ sind auch diverse Beautyartikel inbegriffen und wie ihr wisst, wenn man mit einer bestimmten Marke oder einem Produkt zufrieden ist, dann kauft man dieses auch lieber nach, als irgendwelchen LEs hinterher zu jagen.

Was kaufst du dir am Liebsten?
Es sind ganz klar keine Jeanshosen. Es sind eher Taschen, Schuhe, Schmuck und Beautyzeugs. Naja, eigentlich auf Kleider. Kleider und Taschen sind ja auch irgendwie mein Tick. Bei Taschen bevorzuge ich Longchamps (auch wenn viele diese Marke nicht mögen, weil man nach Jurastudentin aussieht, ich mags) und bei Kleidern, da lass ich mich treiben. Es muss nicht unbedingt H&M sein, es kann auch Esprit oder GinaTricot sein.

Alleine Shoppen oder mit Freunden?
Ich mags wirklich lieber, wenn ich alleine shoppen gehen kann. In einer Gruppe ist es immer schwierig irgendwas zu finden, denn man hat unterschiedliche Interessen. Wenn ich alleine shoppen gehe, weiß ich, dass niemand meckert wenn ich mal wieder 20 Minuten länger im DM stehe oder das 15. Teil mit in die Umkleide nehme. Und wenn ich mit Freunden shoppen gehen sollte, dann entweder mit meiner besten Freundin oder meinem Freund. Die kennen mich. Bei unbekannten Menschen wäre es mir dann doch unangenehm.

Wie lange ging deine letzte Shoppingtour?
Ich war am Montag zusammen mit meinem Freund in der Stadt und diese Shoppingtour war relativ kurz. Ich habe auch nichts gefunden, weil mir die Zeit fehlte (wenn Verkäuferinnen einen schon aus dem Laden drängen und man nicht in Ruhe schauen kann, weil immer ein "kann ich dir helfen" kommt, auch wenn man nur die Abteilung wechselt). Also werde ich alles auf heute Nachmittag legen und schauen wie lange ich dann durchhalten kann. Bei Twitter kann man mir ja dann folgen.

Selbst zahlen oder zahlen lassen?
Also ich zahle alles selbst. Dann weiß ich auch, dass ich dafür gearbeitet habe und kann es mehr wertschätzen als irgendwas anderes, was jemand mir mal eben gekauft hat. Daher kann ich das auch nicht verstehen, wenn einige Bloggerinnen andauernd (so wie sie es halt darstellen) von ihrem Freund, Sugar Daddy usw. irgendwelche teuren Taschen und Uhren geschenkt bekommen. Das kann man dann doch nicht so wertschätzen wie wenn man selbst dafür arbeiten gegangen ist.

Kaufst du lieber ein teures Produkt oder viele günstige?
Ich habe seit Anfang des Jahres versucht die ganzen günstigen H&M Produkte und die Drogeriekosmetik einzutauschen gegen teurere Produkte. Und es ist mir auch hier und da gelungen, nur in manchen Bereichen ist wirklich das günstigere Produkt besser als ein teures. Zum Beispiel bei Unterhosen. Da mag ich das 6er Pack von Primark einfach lieber, als die teuren Unterhosen von Passionata.

H&M oder C&A?
Eigentlich habe ich oben diese Frage schon beantwortet, aber wenn ich auf den modischen Aspekt dieser beiden Unternehmen und deren Bild, was sie nach außen strahlen, schaue, dann werde ich entgegen der Abneigung meiner Mutter gegen dieses Unternehmen eher H&M wählen. Aber das auch nur im Falle, falls es nur noch diese beiden Modehäuser geben sollte.

DM oder Douglas?
Früher konnte ich ja die Damen, die im Douglas arbeiten gar nicht leiden, weil man früher immer von oben herab bedient wurde, vielleicht ist das deren Geschäftspolitik. Wenn man nur danach gehen würde, dann würde ich den DM vorziehen, aber manche Produkte die Frau braucht, gibt es einfach nicht bei DM und dafür muss ich dann schon mal in den Douglas. Daher halten sich hier beide Unternehmen die Waage. Und ich kann mich gar nicht entscheiden.

Ich tagge hiermit

Nancy loves Vito
Fashionbisque
SchwarzeSehnsucht

und alle die sich getaggt fühlen.(Bitte hinterlasst euren Link als Kommentar unter diesem Posting)

Die Regeln:

1. Verlinke die Person die dich getagt hat auf deiner Seite bei Beantwortung des Tag's!
2. Beantworte die Fragen und tagge 3 weitere Personen (verlinke diese)!

3. Informiere diese Personen!

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ah cool! Wollte dir noch schreiben :) ich folge dir jetzt erstmal. Dachte dauernd, ich tu das schon ^^
    Danke fürs mitmachen :)

    AntwortenLöschen
  2. Woohoo! Danke fürs Taggen. Ich werd dann mal am Wochenende fleißig schreibseln! Achja, gaaaanz liebe Grüße aus Köln und genieß Dein Praktikum, Süße!

    AntwortenLöschen

Babyonlinedress

Über mich

Mein Bild
30+. Glücklich. Modeverrückt. Büchernarr. Teilzeit-Stubenhocker. Musik- und Kinojunkie. Liebt Reisen und gutes Essen.

Mia Berlin

Entdecken Sie Vintage, Spitze, Designer und noch mehr Brautkleider bei Miaberlin. Unsere elegante Brautkleider sind jetzt zu günstigen Preisen verfügbar. Schauen Sie jetzt unsere Angebote.
Traumhafte Brautkleider zu günstigen Preisen | Miaberlin