10. Juni 2013

Wochenrückblick

Gesehen: F1 in Kanada, Nascar, die Hochzeit von Madeleine und Chris in Schweden
Gehört: Fettes Brot
Gelesen: Klatschzeitschriften und etwas meine alten Unterrichtsunterlagen
Gegessen: Bratwurst, Brot mit Aioli, griechischen Salat, Reibekuchen
Getrunken: Hugo, Wasser, Wodka
Gekauft: Deko für die Wohnung, den pinken Catriceblush aus der aktuellen LE (so eine Farbbombe, da ist das Holy Festival gar nichts gegen), Pina Colada Duschgel, ein Streifenkleid
Gedacht: Langsam neigt sich die Ausbildung zum Ende zu (noch 4 Tage), ich bin aufgeregt wie Bolle und ich werde sicherlich bei der Verabschiedung ein paar Tränen verdrücken.
Geärgert: Da hat man sich einfach nicht verabschiedet.
Gewünscht: Eine angemessene Entlohnung und kein doofes Rumgezicke.
Geklickt: twitter und fb
Gemacht: Shoppen gewesen in Dortmund, mit der Klasse (oder was davon übrig blieb) im Zoo nebenan gewesen und zum ersten Mal Matcha Green Tea Cream Fappucino getrunken.



1 Kommentar:

  1. Zu Deinem Geärgert: Du glaubst doch wohl nicht allen Ernstes, dass wir uns verabschieden müssen, weil wir uns nicht mehr sehen? Olle, du spinnst ja wohl! Und wenn ich zu Dir hochfahren muss... So leicht wirst Du mich nicht los! Und das ist eine Drohung! Du bist mir sehr wichtig, auch wenn wir uns manchmal anzicken... Große, Du bist die Beste!!!

    AntwortenLöschen