24. April 2013

Schuloutfit: Very Casual

Im ganzen Klausuren- bzw. Prüfungsstress geht der Blog etwas unter, aber ich habe euch ja gestern bei Instagramm einen Outfitpost versprochen und TADA, hier ist er.

Natürlich mal in meiner Lieblingsjeans von C&A, das schwarze Shirt ist von H&M und das weinrote (oder OXBLOOD) Shirt mit wunderbar [nervigen] Zippern am Arm ist von Only und ich liebe es heiß und innig. Die Hose soll eine very skinny Jeans sein, aber ich seh bei mir nix davon. Und sie rutscht. Ich sollte endlich mal meinen Leopardengürtel umbinden. Und gestern konnte ich endlich und zum ersten Mal meine schwarzen Ballerinas von Zara anziehen. Drüber trug ich noch meinen schwarzen Trenchcoat und als Tasche wurde eine Schwarze von Zara erwählt. Ein ziemlich schlichtes und lässiges Outfit. Aber ich hab gestern nur eine 2-stündige Klausur geschrieben und dafür reichte dieses Outfit.
Heute bin ich wieder mit Chucks und mit Streifen unterwegs.

Und wie findet ihr das Outfit?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen