15. Juli 2015

Bride to Be: Ein Geschenk für die Trauzeugin

Quelle: Christ.de

Nach der Hochzeit ist wie vor unserer Traumhochzeit und es gibt nix Schlimmeres als nicht zu wissen, was man der Trauzeugin schenken kann. Einmal als kleines Dankeschön, dass sie die Trauzeugin gemacht und zum Anderen, dass sie eine kleine Erinnerung an diesen Tag hat. Neben ein paar Fotos von unserem schönsten Tag im Leben möchte man ihr ja etwas Persönliches schenken und da es sicherlich noch andere Bräute unter meinen Leserinnen gibt, möchte ich euch mit der Collage oben ein paar Tipps für eine Kleinigkeit für eure Trauzeugin geben.

Was gibt es Schöneres und Herzlicheres als ein Schmuckstück, welches einen an den Tag der Tage erinnert und man es immer bei sich tragen kann. Ich habe diese wunderschönen Schmuckstücke hier gefunden, und sie liegen alle im Preissegment bis zu 80€. Besonders schön fand ich das Armband oben rechts von Calvin Klein. Es ist nicht aufdringlich und kein Statementschmuck, aber die Trauzeugin hat immer ein Teil von dem Tag dabei und damit zeigt man auch ihr, dass sie ein ganz besonderer Mensch ist.

Für die etwas sportlichere Trauzeugin ist vielleicht auch das Wickelarmband mit Swarovskisteinen eine schöne Alternative und die romantischere Trauzeugin findet die Kette oder die Herzohrstecker sicherlich sehr süß.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen