2010 MTV EMAs - Meine Lieblingsoutfits

14:33

ich habe gestern nur halb die european music awards mitbekommen. leider hab ich hier kein mtv, das gibts hier wirklich nur über digitales kabel und wir haben hier ne schüssel am haus hängen. tja, der nachteil für ein 900-seelen-dorf. aber es gibt auch vorteile, von denen werd ich ein anderes mal erzählen.

ich möchte euch mal die topoutfits der EMAs vorstellen und vielleicht auch den ein oder anderen flop.

top

taylor momsen (bekannt aus gossip girl - ich kenn sie eigentlich nur von irgendwelchen blogs, auf denen sie als inspirationsquelle angepriesen wird und das zu recht.)
auch wenn sich 95% der 15 bis 30jährigen frauen über dieses outfit aufgeregt haben (so kam es mir gestern in einigen foren vor), finde ich dieses outfit top. in zeiten von lady gaga muss frau doch versuchen irgendwie aufzufallen. und ja, ich weiß, dass sie erst 17 ist. es gibt aber mmn noch viel schlimmere outfits von anderen stars, da wird dann nichts gesagt, weil es ja stars sind. so sollte man auch bei taylor verfahren und nicht sofort "buhbuhbuh" schreien nur weil sie sich nicht wie ein 17 jähriges preppy gurl kleidet. die schuhe fand ich extrem cool. auch dieses hemdkleid. ich hätte da ja noch das 9,95€ hemd von h&m im schrank. mal schauen ob ich damit auch etwas ähnliches anstellen kann (natürlich altersgerecht - mit 28 - mit leggings drunter). mir wurd ja auch schon nahegelegt bitte bei adler oder street one einzukaufen, weil man mit 28 ja eh schon kurz vor der rente ist. na sowas, davon wüsste ich was. aber so ist sie halt die jugend. und da sag noch mal jemand, ich sei spießig.

ein weiteres topoutfit kommt von kelly brook.
wahnsinn, wahnsinn, wahnsinn. ein schöner rücken kann auch entzücken. ich mag auch die schuhe, die sie zu ihrem outfit trägt. hab ja vorher gedacht, dass es sich hierbei um rose mcgowan handelt, aber die wäre dann noch einen ticken weißer (blasser). kelly hat hier auch übrigens eine gewisse ähnlich zu einer schauspielerin, die ich nicht mehr mag. wer könnte das denn sein?

und noch ein topoutfit:
von der hosterin des abends: ....... eva longoria ........
zwar erinnert mich ihr kostümchen etwas an das cape von megamind aber es passt irgendwie zu ihr und lässt mich wieder in den 80ern schwelgen. und diese beine. also ich glaub, dafür würde frau doch alles tun.

und hier die flops des abends:
offensichtlich war das outfit (und die outfits ihrer tänzerinnen) von miley cyrus das schrecklichste was ich in den letzten 2 wochen gesehen habe. was ist bitte an gestellten x-beinen, mullbinden und hautfarbener unterwäsche so sexy? ich dachte miley wollte jetzt von ihrem prinzessinnen-image runterkommen und es alles mit einer sexy offensive zeigen. der schuss ist ja wohl nach hinten losgegangen, hat man ja auch schon bei wetten dass gesehen.
naja, vielleicht muss sie versuchen ihre kleine schwester noah auszustechen, die zeigte sich letztens auch schon in irgendwelchen minikleidern und ich glaube, sie ist 9 oder 10 jahre alt. naja.

das hier ist ke$ha, die kennt man von songs wie "tic toc" und sie sieht aus als würde sie grade von einem deichkindkonzert nach hause wanken oder einem cyndi lauper clip entspringen. die indianerbemalung und das kaninchendrahtkleid ist nicht so wirklich meins und gefällt mir überhaupt nicht. auch hier ein flop. vielleicht würde es auf irgendwelchen laufstegen super ankommen, aber hier leider nicht.

You Might Also Like

0 Kommentare

Babyonlinedress

Über mich

Mein Bild
30+. Glücklich. Modeverrückt. Büchernarr. Teilzeit-Stubenhocker. Musik- und Kinojunkie. Liebt Reisen und gutes Essen.