Longchamp Love

08:00


Ich möchte euch einfach nur ein aktuelles Bild meiner Longchamp-Sammlung zeigen. Es hat sich einiges getan. Es sind nämlich zwei Taschen neu eingezogen.
Und zwar die fliederfarbene Le Pliage in S und die weiße Documents-Pliage (die wirklich super ist, wenn man mal wichtige Unterlagen transportieren muss). Das kleine Kosmetiktäschchen habe ich mir letztes Jahr in Hamburg gekauft.
Für mich sind die Longchamp Taschen wirklich die besten und funktionellsten Handtaschen, die es derzeit auf dem Markt gibt. Die kleine Tasche mit kurzem Henkel kostet mittlerweile 52,00€ (ich weiß noch, wie ich in Münster 2008 eine dunkelblaue, die ich vor gut 2 Jahren an meine Schwester weiterverschenkt habe, für 42,50€ gekauft habe), die Mittlere mit kurzem Henkel kostet um die 62€, die M mit langem Henkel (das ist die LE-Tasche mit den Vögeln) habe ich damals im Sale für 40€ ergattert. Die Document-Tasche habe ich auch im Sale in Berlin im KaDeWe ergattert und ich habe dafür auch 40€ bezahlt. Der Normalpreis beträgt 52,00€. Und das Kosmetiktäschchen kostet 28,00€. Die große mit langem Henkel kann man für 78,00€ in seinem Taschengeschäft der Wahl oder in den verschiedenen Longchampstores kaufen.

Auf meiner Longchamp-Wunschliste stehen noch ein paar Taschen, vor allem hätte ich gerne alle Farben des Regenbogens in meinem Taschenregal. Und ja, ich muss eingestehen, dass ich auch meine Taschen immer falte, da sie somit nicht soviel Platz einnehmen, wie andere Taschen. Das ist auch eins der Vorteile einer Le Pliage.

Viele finden auch, dass die Taschen so ziemlich nach Omma oder nach den 5€-Nachmachen von Douglas aussehen, aber ich finde das Design wirklich zeitlos und sie sind super funktionell.



You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich wollte mir auch mal eine für die Uni zulegen. Bin mir aber noch unsicher, welche Größe und ob lange oder kurze Henkel.
    Was meinst du? Welche wäre dafür am besten geeignet? Und haben die Taschen eigentlich auch Innenfächer?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass die L mit dem langen Henkel für die Uni am Besten geeignet ist. Ich hatte sie auch für die Schule genutzt.
      Leider hat sie nur ein Hauptfach und ein kleines Fach, in dem beim Kauf, die ID-Card liegt.

      Löschen
  2. Ich hab für meine 80 Oschis geblecht. Jetzt such ich nur noch nen Geldbeutel. Trägst du die täglich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trag die täglich. Daher habe ich ja soviele verschiedene.

      Löschen
  3. Ich find die nich so mega irgendwie , kann aber auch sein, dass ich einfach nich auf so "schlichte" stehe sondern eher auf ausgefallen & so..

    AntwortenLöschen
  4. Oha wie viele du schon hast :) Ich besitze erst eine - die große mit dem langen Henkel - trage sie aber wirklich jeden Tag weil sie so praktisch ist. Man bekommt einfach mega viel rein, aber sie nehmen keinen Platz im Schrank weg, wenn man sie nicht braucht. Ich bin Gespannt was für farben bei dir noch kommen, vielleicht lasse ich mich da ein bisschen inspirieren :)

    AntwortenLöschen

Babyonlinedress

Über mich

Mein Bild
30+. Glücklich. Modeverrückt. Büchernarr. Teilzeit-Stubenhocker. Musik- und Kinojunkie. Liebt Reisen und gutes Essen.