2016 - Neustart

13:47

2016 hat angefangen und im kommenden Frühling werden die dunklen Kleider wieder in die hinterste Ecke des Kleiderschrankes verbannt, wie jedes Jahr. Wirklich wie jedes Jahr? Also ich kann mich selbst immer daran erinnern, dass ich mir jedes Jahr vornehme möglichst schnell die Wintersachen in Kartons zu packen um diese dann in den Kleiderschrank zu stellen.
Dieses Jahr wird einiges anders. Dieses Jahr ziehen wir endlich in unsere Traumwohnung um und daher ist hier alles ein wenig chaotischer als in den Jahren zuvor. Inzwischen bin ich dazu übergegangen wirklich kaum noch Klamotten und Accessoires zu kaufen während wir in der alten Wohnung wohnen, denn ich sitze jetzt schon zwischen Kisten um mir das Bloggen noch ein wenig möglich zu machen und man will lieber Aufbrauchen (besonders bei Beautyprodukten) als NEU zu kaufen. Bei Kleidung trage ich möglichst das, was bequem ist und nicht zwickt (weil vielleicht auch über Weihnachten ein paar Kilos dazu gekommen sind, die man sich ganz einfach durch einen Umzug abtrainieren kann) und in dem man ein paar Kartons packen kann. Ihr wollt gar nicht wissen, wie schwer Schuhe sein können.

2016 heißt aber auch neue Trends und nach dem Einzug in die neue Wohnung vielleicht auch ein paar neue Kleider und Accessoires kaufen. Ich freu mich da ungemein drauf, genauso wie auf neue Dekoration für unsere neue Wohnung kaufen. Es sind noch 4 Wochen bis zum Umzug. Die Zeit rast. Und um mir die Zeit bis zum Umzug ein wenig zu erleichtern und mir ein paar neue Inspirationen für meinen Einkaufszettel zu geben, habe ich eine kleine Collage erstellt. 

 

Quelle: Witt-Weiden


Die gezeigten Produkte habe ich hier gefunden, und ich finde, dass man hier sehr wohl auf einzelne Teile für Frauen ab 30 (so wie ich eine bin) finden kann. Wie gefällt euch meine kleine Auswahl?

You Might Also Like

0 Kommentare

Babyonlinedress

Über mich

Mein Bild
30+. Glücklich. Modeverrückt. Büchernarr. Teilzeit-Stubenhocker. Musik- und Kinojunkie. Liebt Reisen und gutes Essen.