27. April 2016

Let's get back to Coachella - Hippie Festival Looks

Nach Coachella ist vor Coachella, das legendäre Musikfestival, welches zum Laufsteg der Stars und Sternchen geworden ist, hat in den letzten Tagen sehr viel Eindruck bei mir hinterlassen. Brauche ich eine Carmenbluse? Brauche ich eine Schlaghose? Beides kann ich mich JA beantworten. Darüberhinaus haben mich einige Looks geflasht und einige fand ich einfach nur unpassend. Wie ging es euch da so? Habt ihr euch für das Musikfestival interessiert. Ich weiß, die Musik war eher zweitrangig. An erster Stelle standen die Looks der It-Girls.

Aber den Coachella Look bekommen wir hier in den jetzt kälteren Breitengraden mit Fransen, bestickten Kleidern und Röcken und flachen Sandalen genauso hin wie die Stars über dem Teich. 

My Coachella Look




Mein persönlicher Lieblingslook. Eine Jeansjacke - am Besten - Oversize gehört zu jedem Sommerkleiderschrank im Jahr 2016. Ein absolutes Musthave ist auch eine Folklorebluse oder -kleid. Und dazu die obligatorische Fransentasche oder -rucksack. 

Low Budget Coachella Look




coachella




Es fehlen noch die Hippiebluse, die runde Sonnenbrille und der Blumenschmuck im Haar und sofort kann man auch seinen Sommer ein wenig lässiger gestalten. 

Außerdem möchte ich euch noch meine Lieblingslooks vom Coachella zeigen.
Quelle: popsugar.com

Wie gefallen euch die Looks? Würdet ihr sie auch tragen? Geht ihr dieses Jahr auf ein Musikfestival, wenn ja welches?

Kommentare:

  1. Toller Beitrag! Das 2 Outfit gefällt mir am Besten, das würde ich sofort anziehen :) Und die Tasche von Anya Hindmarch, die ist einfach nur süß :D

    Alles Liebe
    Jessica
    https://moredolcevita.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sowohl den ersten als auch zweiten Look super! :)
    Liebe Grüße, Leni http://www.theblondejourney.com

    AntwortenLöschen