Bücherliebe: Sarah Crossan - Apple und Rain

10:22

Das Buch Apple und Rain von Sarah Crossan wurde nominiert für die Carnegie Medal, den Guardian Children's Prize, den Irish Book Award und viele mehr. 
Eine Geschichte, die gebrochene Herzen heilt.


Das sagt der Rückentext:

    Drei Jahre alt war Apple, als ihre Mum sie in einer stürmischen Nacht bei der Großmutter zurückließ. Seitdem hat Apple nichts von ihr gehört. Elf Jahre später taucht Mum plötzlich wieder auf. Mum ist das Gegenteil von Apples strenger, konservativer Nana. Im Glückstaumel zieht Apple bei Nana aus, direkt zu Mum. Womit sie aber nicht gerechnet hat: Sie ist nicht Mums einziges Kind. Dass ihre kleine Halbschwester Rain ebenso wenig von Apple wusste, macht die Sache nicht besser. Und dass Mum Apple als Babysitterin braucht, auch nicht. Apple dämmert, dass sie eine schwierige Wahl getroffen hat. Zum Glück kann sie sich dem Nachbarsjungen Del anvertrauen, der ziemlich gut zuhören kann ...
 Das sage ich:


Anfangen möchte ich dieses Mal meine Rezension zu einem eher untypischen Genre, dass allerdings schon seit längerer Zeit in meinem Bücherregal steht, mit einem Gedicht, welches die Protagonistin Apple Apostolopoulou im Lyrikunterricht in Korrespondenz mit ihrem Lehrer geschrieben hat und welches sich auf das Gedicht „Brombeeren pflücken“ von Seamus Heaney bezieht. (Ein ziemlich langer Kettensatz als Einleitung.)
Bei dem Buch Apple und Rain von Sarah Crossan handelt es sich um ein Kinder- und Jugendbuch und es ist für mich schon ein paar Jahre her, dass ich Bücher aus diesem Genre gelesen habe. Ich hätte auch gerne in meiner Jugend solche Bücher gelesen, aber damals gab es sowas noch nicht. Daher ist es besser spät als nie, das innere Kind aufleben zu lassen und endlich wieder Jugendbücher für ab 14jährige zu lesen.
Stell dir vor, du wächst bei deiner Oma auf, die du immer nur Nana genannt hast. Du hast damals den letzten Streit zwischen deiner Mum und Nana mitbekommen, bevor dich deiner Mutter, die gerne eine große Schauspielerin werden wollte, verlassen hast. Du hast 11 Jahre bei deiner manchmal viel zu strengen und religiösen Nana gelebt und von heute auf morgen kommt deine Mutter zurück. Natürlich willst du dann endlich dem alten Leben den Rücken kehren und etwas Neues ausprobieren. Willst zu deiner Mutter ziehen. Die dir allerdings deine Schwester Rain und ihre Babypuppe Jenny (die sie eher als ihr eigenes Kind sieht) und auch keine große Karriere als Schauspielerin verschwiegen hat. Deine in die Brüche gegangene Freundschaft mit deiner langjährigen Freundin Pilar, ist natürlich auch die Schuld deiner Nana, wie kann sie sich auch nur um dich kümmern und dich jedes Mal von der Schule abholen wollen?
Aber dann läuft alles anders, du erfährst von deiner Schwester, feierst mit deiner Mutter wilde Partys und wirst von deinem Schwarm geküsst. Eigentlich ist alles im Butter, bis sich die Ereignisse überschlagen und du merkst, dass deine Familie doch alles ist, und du ihnen voll vertrauen kannst. Und der komische Nachbarsjunge mit den Froschpullovern wird nicht nur der Retter in der Not, sondern auch der Gefährte an deiner Seite.

Ein Buch mit Happy-End und ganz viel Herz, welches ich jedem empfehle, der auf der Suche nach Beständigkeit in seinem Leben ist. Man kann schmunzeln, man kann vielleicht auch hier und da ein Tränchen verdrücken. Außerdem ist es gespickt mit wunderschönen Gedichten, die zur Entwicklung der Protagonistin beitragen.


Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.



You Might Also Like

1 Kommentare

Babyonlinedress

Über mich

Mein Bild
30+. Glücklich. Modeverrückt. Büchernarr. Teilzeit-Stubenhocker. Musik- und Kinojunkie. Liebt Reisen und gutes Essen.

Mia Berlin

Entdecken Sie Vintage, Spitze, Designer und noch mehr Brautkleider bei Miaberlin. Unsere elegante Brautkleider sind jetzt zu günstigen Preisen verfügbar. Schauen Sie jetzt unsere Angebote.
Traumhafte Brautkleider zu günstigen Preisen | Miaberlin