30. Juli 2012

i love handbags

und dienstag war ich in berlin in meinem element. man gebe mir ruhe, zig handtaschen und ein paar accessoires und ich gehe voll auf. natürlich habe ich im kadewe ein paar traumhandtaschen anprobiert und mit einigen der anprobierten taschen liebäugele ich jetzt noch mehr als vorher. 
in dortmund habe ich ja nicht die möglichkeit eine michaelkors tasche "anzuprobieren". 
eigentlich liebäugele ich ja mit den beiden pinken jetset taschen von mk, die im hintergrund stehen, aber diese kleine pinke tasche von mk hat es mir jetzt doch angetan. und ich denke, ich werde mein geburtstagsgeschenk noch mal überdenken.
auch sehr schön, die michaek kors tasche im speedy-stil. aber mir fehlt der schultergurt.
und natürlich das prachtstück, die marcie von chloé. wunderschönes leder und design. sie ist und bleibt eine meiner traumtaschen. so zeitlos schön.
und zu guter letzt: die harald glöockler gedächtnis dior sonnenbrille. für 432€. ein ganz großer schnapper. meine mutter fand die sonnenbrille auf dem bild schön. mein freund erinnert sie an puck-die-fliege. und ich brauche sie auch nicht. 


29. Juli 2012

restaurants in berlin: fräulein fiona

am montag waren mein freund und ich im restaurant fräulein fiona essen. dieses restaurant hat einen sehr heimeligen charme und verdient deshalb (und wegen der tollsten gastgeberin) einen einzelnen post.

wir sind auf facebook auf fräulein fiona gestoßen und ich war die ganze zeit schon voller vorfreude auf dieses restaurant.


inspiration: the chloe bag

in berlin habe ich einige taschen von chloé anprobiert und deshalb gibt es ein inspiration-set mit einer chloé tasche.


a special outfit




was sagt ihr dazu?

windowshopping pt I


in berlin angekommen, hieß es erst mal für uns: ENTSPANNEN. für meinen freund bedeutete das, dass er sich den großen preis von deutschland im fernsehen anschauen konnte und ich habe mich erst mal auf großstadt geschminkt.

danach ging es los zum windowshopping. was soll man denn auch sonst an einem sonntag auf dem berliner kurfürstendamm machen. ja, gut, man hätte auch mit 100 sachen oder mehr schaufahren können, wie das so manch andere gemacht haben.
der eingang vom berliner zoo
chanelsonnenbrillen

 
gefühlte 3 quadrillionen kilokalorien bei leysieffer im schaufenster
 wenn ihr das euch anschaut, verweile ich grade in spa in belgien und bin beim 24h stunden rennen. also ich werde für euch noch eine menge an urlaubsberichten und fotos haben.

28. Juli 2012

karls&ahrenshoop

wir haben dann auch das kulturelle highlight in der fischland-darßregion besucht: KARLS erlebnishof

 bei karls dreht sich alles um die erdbeere und es gibt erdbeeren in diversen variationen und agregatzuständen. man merkt da so richtig, wie viel kohle man mit erdbeeren machen kann. (stück erdbeertorte: 2,50€, 500g erdbeeren: 4,50€, glas erdbeermarmelade: 3,50€, erdbeersocken: 5,00€, erdbeer-chilli-senf: 3,00€) - nur ein kleiner auszug aus dem reichhaltigen angebot an erdbeerhaltigen produkten.

danach fuhren wir nach ahrenshoop einem weiteren ort auf dem darß.
und da wir wieder was essen wollten, kehrten wir auch in das restaurant&galerie lehmann ein.
mein aller erster hugo

gefüllte scholle mit lachsfarcé und kartoffelpüree und spinat

und die fischplatte meines freundes.
 und diese beiden häuser fand ich herausragend.
ein ganz typisches kleines häuschen mit diesen tollen türen und fensterläden.

 und das wahrscheinlich am meisten fotografierteste haus in ganz ahrenshoop. vollkommen reetgedeckt und ein absolutes traumhaus. wir denken, dass es sich dort um ein designer/architektenhaus handelt. aber uns gefällt die mischung aus tradition und moderne total gut.

27. Juli 2012

new in: bershka, fjällräven und starwars

in berlin habe ich auch beim sale shopping etwas zugeschlagen, ich war ja vom "sale inside" immer sehr angetan. 
2 bücher (das starwars buch ist für meinen bruder)
2 kochbücher
ein buch für meinen neffen und ein kleines tablett (kein tablet)
eine neonpinke zipperjacke von bershka
und endlich mein kankenrucksack.

und meine tollste errungenschaft: eine tasche von DKNY

graal-müritz - day two

am zweiten tag haben wir einen 10km spaziergang bei aller schönstem wetter gemacht. 

meine follower auf twitter und auf instagram konnte ich mit den schönen urlaubsbildern etwas neidisch machen. in restdeutschland war es ja nicht so schönes wetter. eher gesagt hat es geregnet oder es war stürmisch. 

die seebrücke von graal-müritz

blogger at work

die fotogene möwe
 

26. Juli 2012

rostock hafen&zoo, graal-müritz - day one

wir sind um halb vier am montag losgefahren. irgendwie war die aufregung der antriebsmotor für den inneren wecker. natürlich waren wir dann um ca. 8 uhr in rostock und haben uns dort den stadthafen und den zoo angeschaut. 
man achte auf die uhrzeit und die temperatur
frau lässig im zoo. ich musste mal die anderen seelöwen auschecken.
erdmännchen.....
piranjas sind schwarmtiere. sieht man an diesem kerlchen super. er war im aquarium alleine.
und dann waren wir endlich in graal-müritz. es war wunderschön, aber auch wunderschön windig.

 am ersten abend haben wir im strandhus in graal-müritz gegessen. es war wirklich lecker und ich fand die glasteller total toll. wisst ihr vielleicht woher ich solche bekomme?