28. Juli 2014

The Gallery - Düsseldorf

Ab heute zeige ich meine Highlights von der The Gallery und Supreme Modemesse in Düsseldorf.

Am Samstag war ich zusammen mit der lieben Katrin beim Pressefrühstück der Gallery und sah dort den wirklich herzlichen Modedesigner und ehemaliger GNTM Juror Thomas Rath, der dort vom vdmd eine Auszeichnung bekam.


Danach waren wir in den Hammer Hallen. Natürlich haben wir den Shuttle-Service genutzt.

Dort fanden wir das Label Jolietete aus Frankreich. Sie machen wunderschöne Haarbänder und ich dachte immer, dass ich mit einem Blumenhaarband oder Haarband allgemein aussehe wie Jesus oder ein Bauer, aber dank des netten und hauseigenen Friseur konnte ich mich selbst vom Gegenteil überzeugen.








In den Hammer Hallen fanden wir am Stand von Happiness (einem italienischen Label) noch dieses Shirt mit einem Spruch, der so viel Wahrheit beinhaltet:






23. Juli 2014

Sommerfavorit: Eyeliner





Gestern habe ich mir nun endlich die Haare gefärbt. War irgendwie auch ne doofe Idee, das bei gefühlten 40 Grad im Badezimmer zu tun. Naja, meine Haare sind jetzt Ombre und zwischen Ansatz und dem Ombre in den Spitzen habe ich jetzt auch wieder eine Haarfarbe. Natürlich tat es meinen Haaren nicht so gut 2x hintereinander gefärbt zu werden und daher benötigen sie jetzt auch eine intensivere Pflege als Vorher. Ich empfehle euch dafür das Spitzenfluid von Alverde. Das hat in den letzten 10 Stunden schon eine super Wirkung gezeigt.

Aber es soll ja heute gar nicht um meine Haare gehen, sondern um einen meiner Sommerfavoriten. Nämlich einen farbigen Eyeliner. Bei den Temperaturen draußen schminke ich mich eigentlich sehr wenig. Meistens nur eine mattierende Sonnencreme (ich hatte dieses Jahr noch keinen Sonnenbrand im Gesicht), etwas mattierendes Puder von Essence drüber, etwas Bronzer und der farbige Eyeliner und Mascara.

Heute habe ich ein etwas älteres Schätzchen aus meiner Sammlung benutzt und zwar den edgy graffiti eyeliner aus der BEAUTY REBEL LE von P2. Er lag da so in meinem Körbchen rum und ich musste ihn einfach wieder benutzen. Vorallem weil der türkis ist. Und mit Türkis verbinde ich Meer, Sommer und Sonne.



Benutzte Produkte:
  • P2 Catch the Glow essential bronzer - 010 tribal divinity
  • NYX Palette "The Runway Collection" - 03 Caviar & Bubbles
  • Terra Naturi Matte Monolidschatten - 02 mulberry
  • Garnier BB Cream Augen-Roll on
  • Essence Get Big Lashes Volume Boost Mascara
  • Essence Road Trip LE Mini Sheer Lipstick - 01 Hit the road, red
  • Rival de Loop Jolie Fleur LE Jumbo Eyeshadow Stick - 03 Sparkling light brown
  • P2 Beauty Rebel Eyeliner - 020 so cool

19. Juli 2014

Inspiration: Turkish-German Wedding

2. Inspiration for the turkish wedding




First inspiration for the turkish wedding



Ich bin im November auf eine türkisch-deutsche Hochzeit eingeladen. Mein Großcousin heiratet seine türkischstämmige Freundin. In den Gruppen in denen ich meine Inspirationen gezeigt habe, wurde mir gesagt, dass es viel zu normal und nicht so glamourös aussieht. Aber ist es nicht immer das Outfit was glamourös ist, sondern eher die Person, die in dem Outfit steckt? Muss ich rumlaufen wie eine Frau aus der Serie My big fat gypsy Wedding auf TLC? Bis zum November sind noch einige Monate hin und eigentlich wollte ich noch nicht an die Herbstmode denken, besonders nicht heute, wo es ja nur dezente 33 Grad sind und jegliche Anstrengung im Haushalt einem Marathon gleicht.



14. Juli 2014

Review: P2 "RED, I love you" LE

Heute möchte ich euch die aktuelle LE von P2 vorstellen. Sie heißt "RED, I love you" und ihr könnt sie derzeit in eurem dm eures Vertrauens kaufen. 

Während meines Ostseeurlaubes trudelte ein kleines Päckchen bei uns ein und ich kann daher erst jetzt den Bericht über die LE schreiben. 



Mein Päckchen beinhaltete 4 Lacke in Rottönen und den gehypten Mattlack. Dazu noch 2 Lippenstifte und 2 Lipglosse.

Insgesamt beinhaltet diese LE 8 Nagellacke in verschiedenen Rotschattierungen (010 gorgeous, 020 trendy, 030 pompous, 040 luxury, 050 stylish, 060 dressy, 070 fiery, 080 flirty) und 4 Lippenstifte (020 highlife, 030 be exquisite, 010 lost in luxury, 040 pure feminity), dazu noch 3 Lipglosse (
010 freaky style, 020 crazy look, 030 fancy chic) und den mittlerweile sehr beliebten matten Überlack.


Außerdem gibt es noch ein praktisches Pinselset.





Ich bekam die Lacke 010 gorgeous, 020 trendy, 030 pompous und 040 luxury zugeschickt. Alle Lacke sind deckend nach einer Schicht, wer es richtig deckend mag, dem empfehle ich 2 Schichten und Überlack. Bei den roten Lacken muss man keine Angst vor Verfärbungen des Nagels haben auch wenn man keinen Unterlack benutzt. 



Meine persönlichen Favoriten sind die Farben 020 trendy und 030 pompous. Bei beiden Farben reicht auch eine Schicht Lack.


Links seht ihr den Lippenstift 020 highlife und rechts den Lippenstift 010 lost in luxury.

Die Lippenstifte sind von der Textur her sehr cremig und sehr deckend im ersten Auftrag. Allerdings setzt sich der rote Lack über den Tag immer mehr im äußeren Lippenrand ab. Auf den Bildern wird ganz deutlich, dass ich eigentlich eher der Rottyp bin. Mit dem eher apricotfarbenen Lippenstift habe ich mich etwas wie eine Barbie gefühlt.

Die Lipglosse geben meiner Meinung nach sehr wenig Farbe ab und ich finde, sie sind einfach nur ein Ersatz für ein Lippenbalsam im Sommer. Aber definitiv ist 010 freaky style mein Favorit.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in diese LE geben. Alle Produkte (außer das Pinselset) sind vegan und zwischen dem 10.07. und 06.08.2014 in euren dms erhältlich.


*) PR-Sample


13. Juli 2014

Maritime Sommertrends für den nächsten Urlaub

Letzte Woche bin ich aus meinem Sommerurlaub an der schönen Ostsee gekommen und im Laufe der letzten Woche haben wir schon den nächsten Urlaub im gleichen Ort gebucht. Es ist einfach zu schön dort. Am liebsten würde ich ja meinen Wohn- und Arbeitsort und quasi meine ganze Familie dorthin umsiedeln, aber das wäre leichter gesagt als getan.

Also zeige ich euch heute die perfekten Sommerbegleiter für den nächsten Ostseeurlaub, den ich und meine Schwiegermutter in Spe gleichermaßen gut tragen können. Es wäre auch mal ein großer Wunsch von mir, meine Schwiegermutter umzustylen.



Handtasche: hier // Kette: hier // Top: hier // Streifenshirt: hier // Pünktchenkleid: hier // Longjacke: hier

Und hier dann der Look für die "umgestylte Schwiegermutter".
Tasche: hier // Hose: hier // Top: hier // Strickjacke: hier // Schuhe: hier // Uhr: hier

Ich denke, damit würde meine Schwiegermutter etwas moderner und jugendlicher aussehen und ich wäre wieder in meinem maritimen Look, den ich eigentlich auch in der Freizeit gerne trage. 

6. Juli 2014

Ich bin wieder da...

Heute Morgen um 8 Uhr sind wir an der Ostsee los gefahren und waren pünktlich zum Mittagessen wieder Zuhause. Ich bin immer noch etwas kaputt von der Autofahrt auch wenn ich nur auf dem Beifahrersitz gesessen habe.

Zuhause warteten 2 Päckchen von DM auf mich, mehr dazu in den nächsten Tagen auf meinem Blog.

Jetzt werde ich den Abend genießen und mein Erdbeerbrot mit Erdbeeren und Erdbeermarmelade zu mir nehmen. Achja, Erdbeerwein habe ich auch noch.


3 meiner Outfits im Urlaub. Zum Glück war das Wetter (bis auf einen Tag) sehr schön und ich brauchte kaum eine lange Hose anziehen. Jetzt hab ich den Salat und habe dank der langen Autofahrt einen Sonnenbrand auf den Knien.